Bäckerei-Konditorei Thurbeck

Referenzen / Schweiz

Bäckerei-Konditorei Thurbeck 

Über die letzten neun Jahre wurde die Bäckerei-Konditorei Thurbeck in Wattwil immer wieder modernisiert, strukturiert und umgebaut. Langsam aber sicher waren die Kapazitäten am bestehenden Standort schließlich erschöpft und es entstand die Idee für einen Umzug in neue größere Räumlichkeiten. Kurzerhand wurde diese auch umgesetzt. Pitec begleitete das Unternehmen dabei.

Gründung 2013

Geschäftsführung

Roger Wichser

Produktionsstandort: Wattwil

Verkaufstellen: 14

www.thurbeck.ch

Projekt

Planung der neuen Produktion

Umsiedlung an den neuen Standort

PATT Multifunktionsanlage

Tiefkühlanlage

Kühlanlage

„Innerhalb von nur vier Monaten haben wir eine vollständig funktionsfähige Produktion eingerichtet. Was Pitec, Kolb Kälte und die vielen regionalen Partner in so kurzer Zeit geleistet haben, hat den vollen Respekt verdient. Mit den neuen Anlagen kommen wir unserem Ziel ein Stück näher, nämlich die Produktion weiter in den Tag hinein zu verlegen. Wir möchten damit auch gute Rahmenbedingungen für unsere Mitarbeiter schaffen“

Roger Wichser – Geschäftsführer Bäckerei-Konditorei Thurbeck

Video & Bilder Galerie

Stolz, Leidenschaft und viele helfende Hände

Viel Herzblut und ebenso viel Leidenschaft spielten bei der Wattwiler Bäckerei-Konditorei Thurbeck schon immer eine große Rolle: Durch die Unterstützung der gesamten Familie konnte sich das Unternehmerpaar Rahel und Roger Wichser im April 2013 seinen Traum verwirklichen: Eine eigene Bäckerei-Konditorei. Im Jahr 2003 hatte Roger Wichser seine Lehre in der Bäckerei Schweizer in Wattwil erfolgreich beendet. Rund zehn Jahre später bot sich ihm nach einigen beruflichen Etappen die Gelegenheit der Betriebsübernahme. Mit dem handwerklichen Geschick der Familie konnten in der bestehenden Bäckerei zusätzliche Räume gewonnen, umgebaut und unter neuem Namen weitergeführt werden.
Seit seinen Anfängen hat das Unternehmerpaar immer wieder an den Arbeitsabläufen gefeilt und sich nach und nach zu einem Betrieb mit moderner Infrastruktur entwickelt. Das Produktsortiment ist mittlerweile sehr umfassend. Alle Bäckerei-Confiserie Produkte werden im Haus selbst hergestellt – in Handarbeit, unterstützt durch leistungsfähige Geräte und Maschinen. Ohne chemische Zusätze und ohne Halbfertigfabrikate. Ofenfrische Backwaren, Nudeln aus der eigenen Pasta-Manufaktur, vielerlei Snacks und feine Schokoladenprodukte sind bequem im Verkaufsladen erhältlich oder auch online bestellbar.
Das dynamische Wachstum des Unternehmens, die steigende Mitarbeiterzahl, der wachsende Kundenstock und der damit erhöhte Produktionsumfang – all das waren die Gründe dafür, warum der bestehende Standort nach fast zehn Jahren nicht mehr zu halten war. „Der Hauptgrund für unseren Umzug war unser Platzmangel. Wir sind uns schon förmlich auf die Füße gestanden. Das war weder für uns, noch für das Team angenehm,“ erzählt Roger Wichser.

In kurzer Zeit zur Höchstleistung

Pitec ist schon lange ein Begleiter der Thurbeck GmbH. Bereits am alten Standort wurde der Maschinenpark laufend erweitert, modernisiert und auf die dynamischen Entwicklungen des Unternehmens angepasst. Als der Umzug in die rund 500 Quadratmeter großen neuen Produktionsräumlichkeiten anstand, wirkte Pitec unterstützend mit – sowohl bei der Planung, als auch beim Umzug selbst. Viele Maschinen wurden in den neuen Standort eingebunden, andere durch modernere Alternativen ersetzt. „Die Zusammenarbeit mit Pitec und Kolb Kälte war wirklich sehr gut“, lobt Roger Wichser. „Die Idee, unseren Standort umzusiedeln, entstand etwa rund um den Jahreswechsel 2021/2022. Innerhalb von nur vier Monaten haben wir eine vollständig funktionsfähige Produktion eingerichtet. Was Pitec, Kolb Kälte und die vielen regionalen Partner in so kurzer Zeit geleistet haben, hat den vollen Respekt verdient.“

Dem Team soll es gut gehen

Gerade das von Kolb Kälte patentierte PATT-System gibt dem Betrieb mehr Flexibilität: „Wir kommen unserem Ziel immer ein Stück näher, nämlich die Produktion weiter in den Tag hinein zu verlegen“, erzählt Roger Wichser. „Alleine unsere Tiefkühlfläche belegt rund 100 Quadratmeter. Wir möchten wirklich gute Rahmenbedingungen für unsere derzeit 14 Bäcker-Confiseur Mitarbeiter schaffen. Es ist uns wichtig, dass sie einen modernen und schönen Arbeitsplatz haben.“ Mit dem neuen Stikkenofen gewinnt das Team zusätzlich an Effizienz und die Backwaren an Geschmack und Qualität. Bei höherem Produktionsvolumen gibt es zudem weniger Ausschuss. Das Engagement des Unternehmerpaars geht jedoch noch weiter: Ein Teil der Mitarbeiter kommt über ein Integrationsprojekt ins Team. Wer auf dem ersten Arbeitsmarkt keinen Fuß fassen konnte, kann nun in der Bäckerei-Konditorei mitarbeiten.

Erfahren Sie mehr zu unserer PATT Multifunktionsanlage

Erfahren Sie mehr zu unserem Gärunterbrecher / Tiefkühler

Erfahren Sie mehr zu unserem Gärverzögerer / Kühlanlage

This site is registered on wpml.org as a development site.